Polizei ermittelt nach Körperverletzung am Kaßberg

Am Sonntagabend ist es vor einem Mehrfamilien in der Uhlichstraße am Kaßberg zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen, die einen Polizeieinsatz nach sich zog. Gegen 19.35 UHr gerieten die beiden nach einem Disput in Streit.Die beiden Männer schlugen sich gegenseitig, wobei der 37-Jährige mit einer Flasche geschlagen wurde. Er wurde leicht verletzt in einem Rettungswagen behandelt. Der 38-Jährige blieb augenscheinlich unverletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung gegen die beiden 37- bzw. 38-Jährigen aufgenommen.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.