Corona-Schnelltest sollen massiv ausgeweitet werden – die Folge ist ein steigender Inzidenzwert

Das Vogtland hat damit begonnen, massenhafte Schnelltests durchzuführen – die Folge ist ein starker Anstieg des ohnehin umstrittenen Inzidenzwertes. Und mit diesem Inzidenzwert werden Ladenschließungen und andere Maßnahmen begründet. Wie Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping (SPD) aktuell ankündigt, sollen 40.000 zusätzliche Tests in das Vogtland geschickt werden, es ist demnach – alleine durch die Fehlerquote der Tests – ein neuerlicher Anstieg zu erwarten. Doch auch im gesamten Freistaat soll dieses Modell des „Hochtestens“ ausgeweitet werden. So hat Chemnitz zwar mit einem Inzidenzwert von 59,7 eine der niedrigsten Quoten – doch damit könnte bald Schluss sein. Und so rücken für viele Gewerbetreibenden die lange erhofften Lockerungen in weite Ferne, vielmehr werden sie einmal mehr zum Spielball der Politik, die offenbar die Corona-Hysterie weiter aufrechterhalten möchte.

Share:

3 thoughts on “Corona-Schnelltest sollen massiv ausgeweitet werden – die Folge ist ein steigender Inzidenzwert

  1. Es geht dieser Regierung nicht um eine Pandemie-Bekämpfung, sondern um die Gängelung der Bevölkerung. Ganz davon zu schweigen, daß es keine Pandemie gibt (höchstens eine Epidemie). Und der große Teil der Bevölkerung geht diesen Politikern auch noch auf den Leim und lassen sich testen. Sie merken gar nicht, daß sie sich selbst schaden. Sinn und Zweck dieser Testorgien ist einfach nur die Inzidenzwerte noch oben schnellen zu lassen. Die Menschen sind nicht krank. Aber das ist auch nicht wichtig. Menschen in Angst versetzen ist das oberste Ziel.

    1. Wie schön wäre es, wenn du nicht Recht hättest – leider (für uns alle) hast du Recht.
      Es ist die Basis jeder Diktatur mit Angst zu regieren, denn ein Volk in Angst lässt sich leicht steuern und unterdrücken.
      Es wird u.a die Impfpflicht kommen und dann entscheidet der Einzelne, ob dies durchgesetzt werden kann oder ob der Widerstand des Einzelnen dies verhindert.
      Für uns (meine Frau und mich) steht fest, wer uns zwangsimpfen will, muss mit körperlicher Gegenwehr rechnen – ohne Grenze nach oben und dies mit entsprechenden Fähigkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.