Mann belästigt Minderjährige in Linienbus sexuell – Anzeige!

Am Sonntagvormittag (29. November) wurde eine Minderjährige in einem Linienbus durch einen älteren Mann sexuell belästigt. Nach Polizeiangaben setzte sich der zunächst unbekannte Täter neben das Mädchen und verwickelte sie in ein Gespräch. Dabei streichelte er ihr Bein und schenkte ihr ein Handy. Als das Mädchen an einer Haltestelle in Rabenstein ausstieg, folgte er ihr, bis er auf alarmierte Angehörige des Mädchens traf. Diese stoppten den Mann und ließen sich dessen Ausweis zeigen. Mit diesen Angaben erstatten die Angehörigen später Strafanzeige gegen den 61-Jährigen, gegen den nun wegen sexueller Belästigung ermittelt wird.

Share: