Helbersdorf: Einbruch in Schule

Zwischen Sonntagmittag (8. November) und Montagfrüh brachen bisher unbekannte Täter in das Gebäude der Johannes Trüper Schule an der Scheffelstraße im Chemnitzer Stadtteil Helbersdorf ein. Die Täter stiegen nach Polizeiangaben über ein eingeschlagenes Fenster in das Gebäude ein und durchsuchten es anschließend auf zwei Etagen. Was entwendet wurde, ist derzeit noch unklar, auch die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt wegen einem besonders schweren Fall des Diebstahls und prüft zudem, ob ein Zusammenhang mit einem vorausgegangenen Einbruch in das Schulgebäude besteht, der sich am vergangenen Wochenende ereignete.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.