Gablenz: Exhibitionist entblößt sich vor Seniorin

Schon wieder ist es in Chemnitz zu einem Vorfall mit einem Exhibitionisten gekommen. Dieses Mal traf es eine 66-jährige Dame, die am Donnerstagvormittag (26. November) gegen 8.45 Uhr auf der Kreherstraße unterwegs war. In Höhe der Kleingartenanlage „Vereinte Kraft“ überholte sie ein unbekannter Mann, der plötzlich begann, sexuelle Handlungen an seinem Geschlechtsteil vorzunehmen. Die Frau ging weiter, während der Mann in die Kreherstraße flüchtete. Die Polizei beschreibt den Perversen als etwa 35 Jahre alt und von schlanker Statur. Er soll etwa 1,80 m groß sein und trug bei der Tatbegehung eine blaue Jacke, eine schwarze Hose und eine schwarz-grau gestreifte Bommelmütze. Die Polizei fragt, wer im Bereich der Kreherstraße Auffälligkeiten beobachtet hat und bittet um entsprechende Zeugenhinweise.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.