Zuschlag erhalten: Chemnitz wird Kulturhaupstadt – Kommen jetzt noch mehr versenkte Autos?!

Um kurz nach 13 Uhr gab die Jury ihr Ergebnis bekannt: Chemnitz erhält den Zuschlag als Kulturhaupstadt 2025. Damit setzte sich Chemnitz gegen vier weitere Mitbewerber durch und wird in den Genuss hoher Fördergelder kommen, auch ein großer, touristischer Ansturm ist zu erwarten. Doch auf der anderen Seite dürften auch all diejenigen Auftrieb erhalten, die mit zweifelhafter Kunst in den vergangenen Monaten den öffentlichen Raum belästigten – von versenkten Autos im Schloßteich über ein zerstörtes Boot auf dem Theaterplatz bis hin zum überdimensionalen Darm von Karl Marx, treibt die Kulturhaupstadt viele fragwürdige Blüten. Es wird sich zeigen, ob tatsächliche Kultur irgendwann in den Mittelpunkt gerückt wird oder all diejenigen, die sich selbst für kulturschaffend halten, das Image der Kulturhaupstadt dominieren.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.