Geschäftseinbrüche in Kappel und Helbersdorf: Zeugen gesucht!

In gleich zwei Geschäfte brachen Einbrecher in der Nacht auf Mittwoch (14. Oktober) ein. Polizeiangaben zufolge, wurde in der Irkutsker Straße im Stadtteil Kappel die Eingangstür zu einem Geschäft aufgebrochen, die Räumlichkeiten anschließend durchsucht und Bargeld in unbekannter Höhe gestohlen. Auch in der Paul-Bertz-Straße in Helbersdorf brachen unbekannte Täter die Tür auf und durchsuchten die Räumlichkeiten, bisher ist unklar, ob etwas gestohlen wurde. Ein Zeuge hatte im Nahbereich des Tatortes gegen 3.50 Uhr drei Männer bemerkt, die sich in Richtung Paul-Bertz-Straße / Südring rennend entfernten. Sie sollen etwa 1,80 m groß und dunkel gekleidet gewesen sein, zwei der Männer trugen Wollmützen, der Dritte eine Basecap. Die Polizei hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Bild: Symbolbild

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.