Schloßchemnitz: 27-Jähriger Rumäne belästigt Mädchen auf Spielplatz

Einen unschönen Vorfall hat es am Samstag (22. August) gegen 16.55 Uhr auf einem Spielplatz am Luisenplatz in Schloßchemnitz gegeben. Dort verweilten nach Polizeiangaben vier Jugendliche im alter zwischen 14 und 16 Jahren, als ein deutlich älterer Mann hinzutrat. Zunächst gab er der Runde, die aus zwei Mädchen und zwei Jungen bestand, Alkohol aus, plötzlich begann er, die Mädchen zu umarmen und unsittlich zu berühren. Die Polizei konnte den Verdächtigen im Umfeld des Spielplatzes ausfindig machen und hat Ermittlungen eingeleitet – weitere Details zu dem Vorfall sind nicht bekannt.

Artikelbild: Symbolbild

Share: